QNAP TS-251B - Festplatte - SSD - Serial ATA III - Serial ATA III - 0,1,JBOD - FAT32,HFS+,NTFS,exFAT

274,00 € *

zzgl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 6588602000
  • TS-251B-4G
Produktbeschreibung Das TS-251B kombiniert sichere Datenspeicherung und multimediale... mehr
QNAP TS-251B - Festplatte - SSD - Serial ATA III - Serial ATA III - 0,1,JBOD - FAT32,HFS+,NTFS,exFAT
Produktbeschreibung

Das TS-251B kombiniert sichere Datenspeicherung und multimediale Unterhaltung in einem Gerät. Das TS-251B ist mit einem PCIe-Steckplatz ausgestattet und ist QNAPs erstes Heim-/SOHO-NAS, das Ihnen ermöglicht, die Funktionalität und Einsatzmöglichkeiten flexibel zu erweitern. Sie können eine QNAP-QM2-Karte installieren, um M.2 SSD-Caching/10GbE-Konnektivität bereitzustellen und mit Qtier-Auto-Tiering-Speicher zur Verbesserung der Gesamtsystemleistung zu verwenden. Oder Sie installieren eine Wireless-Netzwerkkarte (z. B. die QNAP QWA-AC2600), um das TS-251B in einen WLAN-Zugangspunkt umzuwandeln und Ihre Multimedia-Inhalte im gesamten Heim kabellos zu streamen. Das TS-251B unterstützt Dual-Channel H.264-Hardware-Dekodierung und Transkodierung, was Ihnen ermöglicht, NAS-Mediendateien problemlos über verschiedene Geräte hinweg anzusehen.

Intel® Celeron® J3355 Dual-Core-Prozessor und AES-NI-Hardware-Verschlüsselung
Angetrieben von einem 14nm Intel® Celeron® J3355 Dual-Core 2,0-GHz Prozessor (Steigerung bis zu 2,5 GHz), 2 GB/4 GB DDR3L RAM (bis zu 8 GB), einem einzelnen Gigabit-LAN-Port und SATA 6Gb/s-Laufwerken bietet das TS-251B zuverlässige Leistung von bis zu Lese-/Schreibgeschwindigkeiten von 672 MB/s. Das TS-251B verfügt über hardwarebeschleunigte Intel®-AES-NI-Verschlüsselung für sowohl das gesamte NAS als auch für freigebene Ordner, was die Systemleistung und Sicherheit erhöht, während gleichzeitig die Sicherheit empfindlicher Geschäftsdaten auf dem TS-251B gewährleistet bleibt.

Erweitern Sie die NAS-Funktionalität mit dem PCIe-Steckplatz
Mit dem PCIe-Erweiterungssteckplatz bietet das TS-251B Flexibilität bei der Erweiterung der NAS-Funktionalität und möglicher Anwendungen. Installieren Sie eine QNAP QM2-Karte für M.2 SSD Caching/10 GbE Konnektivität, und verwenden Sie sie mit Qtier-Tiered-Storage für optimale Systemleistung. Verwenden Sie das TS-251B als WLAN-Zugangspunkt, indem Sie eine kompatible Wireless-Netzwerkkarte installieren (z. B. die QNAP QWA-AC2600), um eine drahtlose Medien-Streaming-Umgebung zu erstellen. Oder verstärken Sie die USB-Konnektivität des TS-251B, indem Sie eine USB 3.1 Gen 2 (10 Gbps)-Karte installieren.

Ein maßgeschneidertes privates drahtloses Netzwerk, das Ihren Anforderungen entspricht
Durch das Installieren des QWA-AC2600 und der App "WirelessAP Station" wird Ihr NAS zu einem leistungsstarken drahtlosen Zugangspunkt, zu dem von mehreren Geräten aus eine Verbindung hergestellt werden kann. Der QWA-AC2600 kann zudem verwendet werden, um die Abdeckung des drahtlosen Netzwerks zu erweitern. Kombiniert mit hilfreichen Features (einschließlich DHCP und NAT), die von der App "Network and Virtual Switch" zur Verfügung gestellt werden, kann der QWA-AC2600 für eine Vielzahl an Anwendungen verwendet werden, um private, schnelle, niedrige Latenz und sichere Konnektivität für Ihr Zuhause und/oder Ihren Arbeitsplatz bereitzustellen. (Für die WirelessAP Station muss die Container Station auf Ihrem QNAP-NAS installiert sein.)

Aktualisieren Sie Ihr Netzwerk mit QNAPs schnellem und erschwinglichem 10-GbE-Switch auf 10 GbE
Die nicht verwalteten QNAP 10GbE/NBASE-T™-Switches ermöglichen Ihnen, Ihre Netzwerkumgebung und einem kosteneffektiven Preis sofort zu aktualisieren. Mit einem 10GbE-Netzwerk können Sie blitzschnelle Übertragungsgeschwindigkeiten genießen, bandbreitenintensive Aufgaben wie Virtualisierung durchführen und den gleichzeitigen Echtzeitzugriff auf große NAS-basierte Dateien über mehrere Workstations ermöglichen (ideal für Videobearbeitung und Multimedia). QNAP bietet zudem eine 10-GbE-PCIe-Netzwerk-Erweiterungskarte für das TS-251B und Windows-/Linux-PCs zur Nutzung von Hochgeschwindigkeits-LAN-Umgebungen.

4K-Videotranskodierung in Echtzeit
Das TS-251B ist mit einer fortschrittlichen Intel® HD Graphics ausgestattet und unterstützt die 4K-Dual-Channel-H.264-Hardware-Dekodierung und Echtzeit-Transkodierung, wodurch Sie Videos in universelle Dateiformate konvertieren können, die auf unterschiedlichen Geräten reibungslos abgespielt werden können. Sie können auch hochwertige 4K@30FPS-Mediendateien auf einem HDTV-Gerät über den HDMI-Ausgang ansehen oder mit Plex Media Server-Mediendateien auf mobile Geräte und Media-Streaming-Geräte streamen (einschließlich DLNA, Roku, Apple TV, Amazon Fire TV und Chromecast™). Die QNAP RM-IR004 Remote Control (wird separat verkauft) kann mit QButton konfiguriert werden, um die Aktionen einzelner Tasten für ein komfortableres NAS-Erlebnis anzupassen.

Mehrere Möglichkeiten, um Ihre Multimedia zu genießen
QNAP bietet zahlreiche Multimedia-Anwendungen, mit denen Sie Fotos, Musik und Videos genießen können.nn- Cinema28 ermöglicht die Verwaltung all Ihrer Mediendateien über eine einzige Schnittstelle und kann Dateien auf jedes angeschlossene Gerät im ganzen Heim streamen.n- QVHelper ermöglicht das Streamen von Mediendateien oder Musikwiedergabelisten von einem QNAP-NAS zum VLC-Player.n- Mit Qmedia können Musik, Fotos und Videos problemlos auf Android TVs oder Set-Top-Boxen gestreamt werden.n- Video HD ist eine kostenlose KODI-Erweiterung, welche die KODI-Funktionen für das Streaming und die Videodekodierung kombiniert und Video Station-Funktionen vollständig unterstützt.

Schutz wichtiger Daten mit Snapshots
Snapshots helfen, Ihre Daten zu schützen, indem sie den NAS-Systemstatus und die Metadaten vollständig aufzeichnen. Wenn Dateien versehentlich gelöscht oder geändert werden oder das System von Ransomware betroffen ist, können Sie Snapshots verwenden, um Dateien schnell in einen zuvor aufgezeichneten Zustand wiederherzustellen. QNAP-Snapshots sind blockbasiert und zeichnen nur die geänderten Daten auf. Dies spart nicht nur Speicherplatz, sondern reduziert zudem die zum Sichern und Wiederherstellen der Daten erforderliche Zeit. Das TS-251B unterstützt bis zu 1.024 Snapshots pro NAS und bis zu 256 Snapshots pro Volume oder LUN.

Konsolidierte Benachrichtigungen und zusätzliche NAS-Sicherheit
QTS 4.3.5 bietet verschiedene Mechanismen, um sicherzustellen, dass die auf Ihrem #TS-251B# gespeicherten Daten sorgfältig geschützt sind, darunter das brandneue Notification Center, das Systemprotokolle und Benachrichtigungen in einer einzigen Anwendung konsolidiert, und der Security Counselor, der nach Schwachstellen sucht und hilfreiche Sicherheitsempfehlungen gibt.

Notification Center
Konsolidiert Systemprotokolle und Benachrichtigungen für alle NAS-Anwendungen in einer einzigen Anwendung mit flexiblen Regeleinstellungen, die eine reibungslose und einfache NAS-Verwaltung ermöglichen.

Security Counselor
Überprüft auf Schwachstellen und bietet Empfehlungen zur Verbesserung der NAS-Sicherheit. Anti-Virus- und Anti-Malware-Software ist ebenfalls in den Security Counselor integriert, um den vollständigen Schutz Ihres NAS und Ihrer Daten zu gewährleisten.

Alltägliche Aufgaben mit IFTTT Agent automatisieren
QNAP IFTTT Agent integriert den beliebten Web-Automatisierungsdienst IFTTT (If This Then That), wodurch Sie eine nahezu unbegrenzte Anzahl an automatisierten Workflows erstellen können. Verbinden Sie Ihr IFTTT-Konto einfach mit Ihrem TS-251B, und legen Sie Auslöser und Aktionen fest. Wenn Sie beispielsweise den Auslöser "Jedes neue Foto auf dem Telefon" und die Aktion "Das Foto auf das QNAP-NAS hochladen" festlegen, dann werden alle Fotos, die Sie mit Ihrem Telefon aufnehmen, automatisch auf das TS-251B hochgeladen.

Produktivität multiplizieren
Das App-gesteuerte QTS-Betriebssystem bietet Lösungen, um die Sicherung, Verwaltung und Suche von Dateien zu vereinfachen und vieles mehr. Mit File Station können Sie die Dateien auf dem NAS und auf mehreren Speichergeräten anzeigen und verwalten. Mit dem OCR Converter können Sie Text aus Bildern extrahieren. Qfiling hilft, die Dateiorganisation zu automatisieren, und mit Qsirch können Sie Dateien schnell finden.

Zentralisierte Dateiverwaltung
Verwenden Sie File Station, um auf Dateien auf USB-Geräten, einschließlich optischer Laufwerke, direkt zuzugreifen. Dateien von unterschiedlichen Geräten können auf einer einzelnen Schnittstelle problemlos angezeigt und verwaltet werden.

Dateidigitalisierung
OCR Converter extrahiert Text aus Bildern und hilft, die Produktivität zu steigern und Dateien leichter zu finden.

Smart Filing
Qfiling automatisiert die Dateiorganisation. Dateien werden basierend auf Ihren Einstellungen automatisch in Ordnern archiviert.

Volltextsuche
Mit Qsirch können Sie Bilder, Musik, Videos, Dokumente, E-Mails und andere Dateien schnell finden.

Zugriff auf, Backup und Synchronisation von Multi-Point-Dateien
Das TS-251B speichert Daten und Dateien zentral und unterstützt SMB/CIFS-, NFS- und AFP-Protokolle für die Dateifreigabe zwischen Windows-, Mac- und Linux/UNIX-Geräten. Mit Qsync, einem Dienstprogramm, das ein QNAP NAS zu einem sicheren Rechenzentrum mit großer Kapazität für die Dateisynchronisierung macht, kann jede auf das TS-251B hochgeladene Datei für alle verbundenen Geräte, z. B. Computer, Laptops oder Mobilgeräte, verfügbar gemacht werden. Hybrid Backup Sync hilft Ihnen, Daten auf dem TS-251B ganz einfach auf einem anderen QNAP-NAS, auf Remote-Servern oder in einem Cloud-Speicher zur leichteren Notfallwiederherstellung zu sichern oder zu synchronisieren.

QVR Pro schützt Ihre Umgebung
Mit der QVR Pro-Überwachungslösung von QNAP können Sie einen dedizierten, unabhängigen Speicherplatz für Überwachungsdaten auf dem TS-251B anlegen und die Vorteile der Skalierbarkeit und Speicherverwaltung nutzen. Mit QVR Pro werden die Kameraverwaltung, die Speicherplatzzuordnung, die Kamera-Live-Ansicht und die Wiedergabe deutlich vereinfacht. Sie können auch USB-Webcams als Netzwerk-Kameras mit der QUSBCam2-App verwenden und Ihre Überwachungs-Feeds jederzeit mit der mobilen App von QVR Pro Client überwachen.

NAS als Multi-OS-Plattform
Virtualization Station und Container Station bieten umfassende Lösungen für die Erstellung virtualisierter Umgebungen zur Verbesserung der IT-Infrastruktur, der Arbeitsabläufe und der Produktivität im Unternehmen.

Virtualization Station
Mit Virtualization Station können Sie mehrere virtuelle Windows-, Linux-, UNIX- und Android™-Maschinen auf dem TS-251B ausführen. Sie können Virtual Network Computing (VNC) über einen Browser verwenden, um die virtuellen Maschinen zu bedienen. Virtualization Station eignet sich ideal für Organisationen, um mehrere Anwendungen auf einem einzelnen NAS auszuführen.

Container Station
Container Station integriert die leichtgewichtigen Virtualisierungstechnologien LXC und Docker. Sie können Apps aus dem integrierten Docker Hub® herunterladen, um Container-Apps mühelos zu importieren/exportieren und Zugriffskontrollen zu verwalten und gleichzeitig die Vorteile einer einfachen Installation, Übertragbarkeit und einer hohen Effizienz genießen.

Flexible und günstige Speichererweiterung
Sie brauchen eine einfache Lösung, um die Speicherkapazität bei Bedarf zu erhöhen. QNAP bietet mehrere Möglichkeiten, um Ihren NAS-Speicher auf Wunsch zu erweitern und Daten- sowie Geschäftswachstum anzupassen.

RAID-Kapazität erweitern
Ersetzen Sie Laufwerke mit geringerer Kapazität im laufenden Betrieb durch größere Laufwerke, damit Ihr QNAP NAS mit Ihrem Business wächst.

VJBOD
Verwenden Sie VJBOD (Virtual JBOD), um Ihre Speicherkapazität zu erweitern, indem Sie den nicht genutzten Speicher anderer QNAP-NAS verwenden. Auf dem TS-251B können bis zu 8 QNAP-NAS als lokale Datenträger gemountet werden.

Erweiterungsgehäuse anbringen
Schließen Sie zwei externe 2-Schacht-TR-002- oder 4-Schacht-TR-004-USB-Hardware-RAID-Gehäuse an und verwenden Sie den Storage & Snapshots Manager, um die NAS-Kapazitätserweiterung zu verwalten.nn- Der PCIe-Anschluss unterstützt die Installation einer 10GbE-Netzwerkkarte, einer QM2 Dual-Port M.2 SSD/10GbE-Karte, einer USB 3.1 Gen 2 (10Gbps)-Karte oder einer Wireless-Netzwerkkarten- 4K-Medienwiedergabe und Online-Transkodierung; geräteübergreifende Multimedia-Anzeige über HDMI-Ausgang oder Streaming-Anwendungenn- Snapshots zeichnen den Systemstatus und Daten vollständig auf. Wenn Dateien versehentlich gelöscht oder geändert werden, können Sie die zuvor aufgezeichneten Daten schnell wiederherstellenn- Hybrid Backup Sync konsolidiert Sicherungs- und Synchronisierungsaufgaben in einer einzelnen App und bietet mehrere Ebenen des Datenschutzesn- Über myQNAPcloud können Sie remote auf die Apps und Dateien auf Ihrem TS-251B zugreifen und Dateien mühelos verwalten und freigebenn- Unterstützt containerisierte Anwendungen und das Hosting virtueller Maschinen mit unterschiedlichen Betriebssystemen


Produktinformationen

Gewicht & Abmessungen
Gewicht
1,53 kg
Höhe
168 mm
Breite
105 mm
Tiefe
226 mm
Prozessor Besonderheiten
Intel® Secure Boot
Ja
Intel® Turbo-Boost-Technologie
Nein
Verbesserte Intel SpeedStep Technologie
Ja
Intel® Trusted-Execution-Technik
Nein
Intel® Smart-Response-Technologie
Nein
Intel® Rapid-Storage-Technik
Nein
Intel® OS Guard
Nein
Intel® 64
Ja
Intel® AES New Instructions (Intel® AES-NI)
Ja
Intel® Enhanced Halt State
Ja
Intel® Anti-Theft Technologie (Intel® AT)
Nein
Intel® Identity-Protection-Technologie (Intel® IPT)
Ja
Intel® Small-Business-Advantage (Intel® SBA)
Nein
Intel® Clear Video Technologie
Ja
Intel® InTru™ 3D Technologie
Nein
Intel® Smart-Connect-Technik
Nein
Maximale Anzahl der PCI-Express-Lanes
6
Speicherkanäle, vom Prozessor unterstützt
Dual
Intel® Virtualization Technologie (VT-X)
Ja
Intel® Clear Video Technology für Mobile Internet Devices (Intel® CVT for MID)
Ja
Intel® Wireless-Display (Intel® WiDi)
Nein
Thermal-Überwachungstechnologien
Ja
UART
Ja
Intel® Insider™
Nein
Eingebettete Optionen verfügbar
Nein
Intel® Sicherer Schlüssel
Ja
Intel HD-Audio-Technik
Ja
Intel® Clear Video HD Technology für (Intel® CVT HD)
Ja
Execute Disable Bit
Ja
Intel Stable Image Platform Program (SIPP)
Nein
Leerlauf Zustände
Ja
Intel® Hyper-Threading-Technik (Intel® HT Technology)
Nein
Intel® Virtualisierungstechnik für direkte I/O (VT-d)
Ja
Intel® Quick-Sync-Video-Technik
Ja
Anzahl der Rechenwerke
12
Speichertypen, vom Prozessor unterstützt
DDR3L,LPDDR3-SDRAM,LPDDR4-SDRAM
Intel® VT-x mit Extended Page Tables (EPT)
Ja
Betriebsbedingungen
Temperaturbereich in Betrieb
0 - 40 °C
Luftfeuchtigkeit in Betrieb
5 - 95 %
Energie
Kapazität der Stromversorgungseinheit
65 W
Platzierung der Stromversorgung
Extern
AC Eingangsspannung
100 - 240 V
Stromverbrauch (HDD-Standby)
8,08 W
Stromverbrauch (in Betrieb)
15,25 W
Prozessor
Prozessorbetriebsmodi
64-bit
Prozessor-Cache
2 MB
ARK Prozessorerkennung
95597
CPU Konfiguration (max)
1
ECC vom Prozessor unterstützt
Nein
Prozessor
J3355
Prozessor-Threads
2
Anzahl Prozessorkerne
2
PCI Express Konfigurationen
1x2+2x1,4x1
Stepping
B1
Prozessorsockel
BGA 1296
Prozessor Codename
Apollo Lake
PCI-Express-Slots-Version
2.0
Prozessor-Taktfrequenz
2,00 GHz
Prozessor Cache Typ
Smart Cache
Prozessor-Code
SR2Z8
Tjunction
105 °C
Prozessor Lithografie
14 nm
Thermal Design Power (TDP)
10 W
Prozessorfamilie
Intel® Celeron®
Konfliktloser-Prozessor
Ja
Maximaler interner Speicher, vom Prozessor unterstützt
8 GB
System-Bus
5 GT/s
Prozessor-Paketgröße
24 x 31 mm
Prozessor Boost-Taktung
2,50 GHz
Lieferumfang
Schnellinstallationsanleitung
Ja
Mitgelieferte Kabel
AC,LAN (RJ-45)
Externes Netzteil
Ja
Grafik
Anzahl an unterstützen Displays (On-Board-Grafik)
3
Maximaler integrierter Grafik-Adapterspeicher
8 GB
On-Board Grafikadaptermodell
Intel® HD Graphics 500
On-Board Grafikadapter Burstfrequenz
700 MHz
On-Board Grafikadapter Basisfrequenz
250 MHz
Design
Eingebaute Anzeige
Nein
Produktfarbe
Weiß
Eingebaute Lautsprecher
Ja
Slot-Typ Kabelsperre
Kensington
Gehäusetyp
Tower
Anzahl Lüfter
1 Lüfter
Anzahl eingebauter Lautsprecher
1
LED-Anzeigen
HDD,LAN,Power,Status,USB
Kabelsperre-Slot
Ja
Kühlung
Aktiv
Lüfter Durchmesser
7 cm
Netzwerk
Eingebauter Ethernet-Anschluss
Ja
WLAN
Nein
Jumbo Frames Unterstützung
Ja
DHCP-Server
Ja
Wake-on-LAN bereit
Ja
iSCSI-Unterstützung
Ja
Unterstützte Netzwerkprotokolle
PPTP, L2TP/IPSec, OpenVPN
Ethernet LAN Datentransferraten
10,100,1000 Mbit/s
DHCP-Client
Ja
Dynamisches DNS (DDNS)
Ja
Speichermedien
Unterstützte Speicherlaufwerke
HDD,SSD
Anzahl der unterstützten Speicherlaufwerke
2
Speicherlaufwerk Schnittstelle
Serial ATA III
RAID-Unterstützung
Ja
RAID-Neuaufbau
Ja
Installierte Speichertreiber
Nein
RAID Level
0,1,JBOD
Im laufenden Betrieb wechselbare Gehäuseschächte
Ja
Disk-Roaming
Ja
Typ des installierten Speicherlaufwerks
Nein
Unterstützte Dateisysteme
FAT32,HFS+,NTFS,exFAT,ext3,ext4
Bad-Block-Scan
Ja
Unterstützte Speicherlaufwerk-Schnittstellen
Serial ATA III
Speicher
RAM-Speicher
4 GB
Speichersteckplätze
2
Maximum unterstützte RAM
8 GB
Flash-Speicher
4096 MB
Interner Speichertyp
DDR3L
Software
Unterstützt Mac-Betriebssysteme
Mac OS X 10.10 Yosemite,Mac OS X 10.11 El Capitan,Mac OS X 10.12 Sierra,Mac OS X 10.13 High Sierra,Mac OS X 10.7 Lion,Mac OS X 10.8 Mountain Lion,Mac OS X 10.9 Mavericks
Unterstützte Server-Betriebssysteme
Windows Server 2003,Windows Server 2003 x64,Windows Server 2008 R2,Windows Server 2008 R2 x64,Windows Server 2012,Windows Server 2012 R2,Windows Server 2012 R2 x64,Windows Server 2012 x64,Windows Server 2016,Windows Server 2016 x64
Vorinstalliertes Betriebssystem
QNAP Turbo System
Version des Betriebsystems
4.3.4
Unterstützte Linux-Betriebssysteme
Ja
Unterstützt Windows-Betriebssysteme
Windows 10,Windows 7,Windows 8
Leistung
Systemprotokoll
Ja
Ein-/Ausschalter
Ja
Backup-Funktion
Ja
Reset-Knopf
Ja
Backup-Funktionen
USB-Stick
Management-Protokolle
????
Zugriffkontrollliste
Ja
Unterstützter Browser
Apple Safari 7 or later, Google Chrome, Microsoft Internet Explorer 10 or later, Mozilla Firefox
Typ
NAS
Integrierter BitTorrent-Client
Ja
Zugriffsrechteverwaltung gemeinsamer Ordner
Ja
Hot Spare
Ja
Geräuschpegel
17,3 dB
Mehrsprachige Unterstützung
Ja
Unterstützte Sicherheitsalgorithmen
256-bit AES,FIPS 140-2,HTTPS,SSH,SSL/TLS
Universal Plug and Play (UPnP)
Ja
Alarm
Ja
Integrierter iTunes-Server
Ja
Geräteklasse
Home & Home Office
Integrierter FTP-Server
Ja
Gemeinsamer Ordner
CIFS/SMB
Anschlüsse und Schnittstellen
Anzahl HDMI Anschlüsse
1
Anzahl USB 2.0 Anschlüsse
2
USB-Anschluss
Ja
Anzahl USB 3.0 (3.1 Gen 1) Typ-A Ports
2
HDMI-Version
1.4b
Mikrofon-Eingang
Ja
3,5 mm (1/8-inch) out
Ja
Zuletzt angesehen